Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

"Hummelnest" - Hort der Grundschule Tauche

Liebe Eltern,

unseren Hort besuchen Kinder der Klassenstufen 1 - 5 aus der Ludwig-Leichhardt-Grundschule Tauche.

Wir befinden uns ca. 300 m von der Grundschule entfernt in einem extra Gebäude mit 2 großen Gruppenräumen, einem Büro und einem Sanitärraum.

Das Hausaufgabenzimmer ist direkt in der Schule, sodass wir gleich nach dem Mittagessen die Hausaufgaben dort erledigen können. Dies ist von großem Vorteil, denn so können vergessene Materialien sofort aus dem Klassenraum geholt werden. Der Frühhort ist von 6:00 Uhr bis 7:15 Uhr geöffnet.
Nach Unterrichtsende bis 17:00 Uhr findet die Nachmittagsbetreuung statt. Diese wird für und mit den Kindern gestaltet - ob basteln, malen, experimentieren, kochen, backen oder einfach nur spielen.

Das Interesse und das Talent Ihres Kindes stehen bei der Gestaltung des Hortlebens im Vordergrund.

Wir möchten die Kinder zu selbstständig denkenden und handelnden Persönlichkeiten erziehen. Ihre Wünsche werden akzeptiert und wir werden versuchen, diese in der Arbeit umzusetzen.

Jeden ersten Mittwoch im Monat führen wir ein Elterncafé durch, bei dem wir unsere Erfahrungen austauschen oder einfach nur mal miteinander reden können.

Für Anregungen und Verbesserungen haben wir stets ein offenes Ohr und bitten bei Problemen sofort mit uns in Kontakt zu treten. Nur so kann eine gute Basis für die Zusammenarbeit zwischen Kind, Erziehern und den Eltern geschaffen werden.

Das Glück und das Wohlbefinden Ihrer Kinder liegen uns am Herzen.

 

Hier finden Sie Informationen in den Hortzeitungen:

Hortzeitung 1 vom 01.06.2016

Hortzeitung 2 vom 05.09.2016

Hortzeitung 3 vom 13.01.2017 

Kontakt

Leiter Herr Dominic Werner

Wulfersdorfer Straße 1
15848 Tauche

Öffnungszeiten

6:00 Uhr bis 7:15 Uhr und 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Meldungen


Tauche (Annika Bischof/MOZ)      Die gelben Luftballons am Zaun des Horts in Tauche waren ein Indiz für den Namen des Hortes, der seit den 1980er Jahren namenlos geblieben war. Viele Ansätze habe es gegeben, einen passenden Namen zu finden, ...
mehr